Safari zertifikat herunterladen

Wenn Sie die SSL-Vertrauensstellung für dieses Zertifikat aktivieren möchten, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Informationen zu > Zertifikatsvertrauenseinstellungen. Aktivieren Sie unter „Vollständige Vertrauenswürdigkeit für Stammzertifikate aktivieren” die Vertrauensstellung für das Zertifikat. Woher wissen Sie, ob auf einer Website ein ordnungsgemäßes SSL-Zertifikat vorhanden ist? Nun, lassen Sie uns Ihnen helfen. In diesem Blog erklären wir, wie Sie SSL-Zertifikatsinformationen in Safari anzeigen können. Wenn Sie in iOS 10.3 und höher und iPadOS manuell ein Profil installieren, das eine Zertifikatnnutzlast enthält, wird dieses Zertifikat nicht automatisch für SSL vertrauenswürdig. Safari verarbeitet keine Benutzerzertifikate, daher können Sie es nicht verwenden, um Aktivitäten auf der Website der Steuerbehörde durchzuführen, die eine verschlüsselte Identifizierung erfordern. Daher müssen Sie eine Kopie des Zertifikats abrufen, um es in einem kompatiblen Browser zu installieren. 6. Wählen Sie die Zertifikatsdatei aus der Standard-Downloadrichtung aus Schritt 1 aus. Überprüfen Sie, ob der Zielschlüsselbund System ist. Klicken Sie auf Öffnen. Ab Chrome 72 kann das Zertifikatsymbol nicht aus Chrome gezogen/exportiert werden, wie @RichardTopchiy in seinen Kommentaren angegeben.

Wählen Sie nun das Zertifikat aus, das Sie exportieren möchten, und ziehen Sie es einfach auf Ihren Desktop. Wenn Sie SSL-Abfangen im Symantec Web Security Service aktivieren, müssen Sie auch ein SSL-Stammzertifikat installieren, das vom Serviceportal heruntergeladen werden kann, in jedem Clientbrowser für Mitarbeiter. Wenn Sie dieses Verfahren nicht ausführen, erhalten Mitarbeiter für jeden SSL-Verbindungsversuch Popupdialogfelder für Zertifikatfehler. Jeden Tag senden wir Tonnen unserer vertraulichen Informationen über das Internet. Diese Informationen können in Form von Benutzernamen, Passwörtern, Kreditkartendaten usw. erfolgen. Solche Daten sind sensibel und können bei Beschädigung erheblichen Schaden anrichten. Hier sind SSL-Zertifikate praktisch. Sie schützen privilegierte Informationen durch Verschlüsselung.

Sie sollten also nur persönliche Informationen auf verschlüsselten Websites teilen. Um das Zertifikat Services auf diesem Server zuzuweisen, konnte ich es mit –ignore-certificate-errors –incognito starten. Inkognito, so dass es keine offenen Sitzungen verwendet. 1. Öffnen Sie Safari oder Chrome, und laden Sie die Zertifikatsdatei herunter, indem Sie zu filter.keokuk.k12.ia.us.crt navigieren. Je nach Browsereinstellungen werden möglicherweise Dialogfelder angezeigt, wie unten gezeigt. Andernfalls wird die Datei in das Standard-Download-Verzeichnis heruntergeladen. Benennen Sie im Feld Speichern unter die Zertifikatsdatei .p12 (z. B. yourdomain.com) und klicken Sie auf Speichern. Stellen Sie sicher, dass in „Finder”, „Anwendungen”, „Dienstprogramme”, „Zugriff auf Schlüssel” das heruntergeladene Zertifikat, das Sie exportieren möchten, unter „Meine Zertifikate” angezeigt wird.

Wählen Sie dazu das Zertifikat aus und klicken Sie auf „Datei”, „Artikel exportieren”, einen Namen, einen Speicherort und ein Dateiformat eingeben und „Persönlicher Informationsaustausch (S.12)” und „Speichern” auswählen.



Możliwość komentowania jest wyłączona.